Dom Guéranger zum zweiten Fastensonntag (3/3)

Zur Vesper.

[…]

Capitulum.

Brüder, wir bitten und ermahnen euch im Herrn Jesu, daß ihr so, wie ihr von uns unterrichtet worden seid, zu wandeln und Gott zu gefallen, auch wirklich wandelt, damit ihr immer vollkommener werdet.

[…]

Antiphon zum Magnificat.

Saget Niemanden dies Gesicht, bis der Sohn des Menschen von den Todten auferstanden sein wird.

Gebet.

Gott, Du siehest, wie kraftlos und ohnmächtig wir sind! Bewahre Du unser Inneres und Aeußeres, damit der Leib von allen Leiden frei und die Seele von allen bösen Gedanken rein werde. Durch unseren Herrn Jesum Christum. Amen.

Wir endigen den heutigen Tag mit dem schönen Gebete, welches wir in dem mozarabischen Brevier für diesen Sonntag finden.

Capitulum.

[…]

Christus, unser Gott, des Lichtes ewiger Ausgang, der Du gewollt hast, daß der siebente Tag vielmehr in der Heiligung, als in der Arbeit derer, die Dich bekennen, zugebracht werde; siehe, wir suchen dein Antlitz, aber die beständige Fisterniß unseres Gewissens hält uns zurück; wir versuchen, uns zu erheben, aber wir sinken in Traurigkeit zurück; darum verwerfe nicht die, welche Dich suchen, da Du Dich herabgelassen hast, denen zu erscheinen, die Dich nicht gesucht. Siehe, wir entrichten deinem heiligen Namen in der Wiederkehr dieser Zeit den Zehnten unserer Tage und haben jetzt den siebenten Tag dieses Zehnten vollendet; darum gib uns deinen Beistand auf dem Wege dieser mühseligen Reise, damit unser Dienst unentweiht Dir gewidmet sei; damit Du unsere Mühseligkeiten durch die Sehnsucht nach deiner Liebe erleichterst und unser träges Gemüth mit der Fülle eifriger Liebe zu Dir aufweckest; und auf daß mit deiner Hilfe unser Leben nicht von Sünden bedeckt sei, sondern unser Glaube seinen Lohn finde.

[Quelle: Das Kirchenjahr von Dom Prosper Guéranger, Abt von Solesmes; Fünfter Band: Die heilige Fastenzeit (Septuagesima); Mainz 1877; S. 218-220]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s