Katechismus: Lektion 3 (3/3)

Überlege: 1. Was wird Gott am Jüngsten Tage tun? 2. Wer ist beim himmlischen Hochzeitsmahl der König, wer der Bräutigam, wer die Braut; was ist der Hochzeitssaal? 3. Was hat Gott getan, damit wir an seinem Reiche Anteil erhalten? 4. Warum können wir sagen: Das Reich Gottes ist schon zu uns gekommen? 5. Was wird geschehen, wenn das Reich Gottes in seiner vollen Herrlichkeit kommt?

5. Wann wird das Reich Gottes in seiner vollen Herrlichkeit kommen?

Das Reich Gottes wird in seiner vollen Herrlichkeit am Jüngsten Tage kommen.

6. Durch wen ist das Reich Gottes schon jetzt zu uns gekommen?

Das Reich Gottes ist schon jetzt zu uns gekommen durch Jesus Christus, aber seine Herrlichkeit ist noch verborgen.

Für mein Leben: Wichtiger als alle Schätze der Welt soll mir das Reich Gottes sein.

Wort Gottes: „Der Herr wird König sein über die ganze Erde“ (Zach. 14, 9). – Bei der Vollendung des Gottesreiches am Jüngsten Tage singen die Heiligen des Himmels: „Alleluja! Der Herr, unser Gott, der Allherrscher, hat die Herrschaft angetreten. Laßt uns frohlocken und jubeln und ihm die Ehre geben; denn gekommen ist die Hochzeit des Lammes“ (Offb. 19, 6-7). – „Mit dem Himmelreich ist es wie mit einem Schatz, der in einem Acker verborgen lag. Ein Mann fand den Schatz und verbarg ihn. Dann ging er in seiner Freude hin, verkaufte alles, was er besaß, und kaufte den Acker“ (Matth. 13, 44).

Aufgaben: 1. In welchem Gebet bitten wir, daß das Reich Gottes komme? 2. Was müssen wir tun, damit das Reich Gottes sich immer mehr entfalte? 3. In welcher Zeit des Kirchenjahres weist uns die Kirche in besonderer Weise auf das Kommen des Reiches Gottes hin? 4. In welchen Gleichnissen bat Jesus vom Reiche Gottes geredet?

[Quelle: Katholischer Katechismus der Bistümer Deutschlands. Ausgabe für das Bistum Aachen; Mönchengladbach 1955; S. 10]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s