Karwoche 2018 in Wigratzbad

Nachdem hier schon auf die Chrisammesse in Vaduz hingewiesen wurde, bei der das Wigratzbader Priesterseminar der Priesterbruderschaft St. Petrus tatkräftige Hilfe leistete, sei nun auch auf die Feiern hingewiesen, die in der Umgebung von Wigratzbad selbst stattfanden. Aufgrund der problematischen Kirchensituation vor Ort weicht das Seminar nämlich zu besonderen Anlässen stets auf nahegelegene Kirchen aus.

Anders als an anderen Orten, an denen die Petrusbruderschaft für die alte Messe verantwortlich ist, optierte man im Seminar für die Form der Liturgie, welche von Papst Pius XII. im Jahre 1955 eingeführt worden war.

Prozession am Palmsonntag:

Sakramentsaltar am Gründonnerstag (Bilder vom Abendmahlsamt gibt es leider nicht):

Prostration zu Beginn der Karfreitagsliturgie:

Der Diakon singt das wunderbare Exsultet in der Osternacht:

Weitere Bilder vom Palmsonntag hat der französischsprachige Blog des Seminars. Gleiches gilt für den Karfreitag und die Osternacht, wobei für letztere auf noch mehr Bilder bei Google Photos verwiesen wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s